makerist

Als ich das erste Mal von makerist gehört habe, dachte ich: endlich! Eine Internetseite die nicht nur Stoff oder Schnittmuster oder Anleitungen anbietet, sondern alles zusammen. Und obendrauf auch noch Platz bietet für eure DIY Projekte. In der Werkschau könnt ihr nämlich eure Projekte mit vielen anderen teilen.

Nun zu den Details. Wer ist makerist? Auf www.makerist.de kann man Videokurse kaufen und damit zu Hause schöne Projekte umsetzen. In Zukunft soll es zu verschiedenen Themen lehrreiche und inspirierende Kurse als Download geben .

Den Anfang machen Anja und Janine von Lieblingsplatz mit dem Meerschweinchen namens Schmittchen. Der Videokurs wird sogar gratis angeboten. Das Schmittmuster könnt ihr als PDF runterladen und eigentlich schon loslegen, sofern das benötigte Material vorhanden ist.

Da es ja meistens etwas mühselig ist, die Zutaten für so ein Projekt zusammen zu suchen, bietet makerist eine komplette Nähbox an. Mit Stoff, Nähgarn, Füllwatte und das Schnittmuster. Damit ist die Nähbox eine super Geschenkidee.

Wer neugierig ist und sich die Nähbox einmal aus der Nähe anschauen möchte kann das gerne bei uns im Laden in der Brunnenstraße machen. Wir haben hier eine erste limitierte Anzahl für den Verkauf.

Makerist freut sich über euer Feedback. Seid Beta-Tester und schaut euch an was sie noch zu bieten haben. Die Beta ist unter www.makerist.de zu finden und das Passwort ist: Rumpelstilzchen.

Und: stoffe meyer ist auch bald bei makerist vertreten. Wir zeigen Euch wie „Eve“ genäht wird; ein zeitlos schönes „Lieblingskleid“. Seid gespannt….

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Besondersmacher, Neuigkeiten abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.